Zum Inhalt springen

FR 06.10 – MO 09.10.2023

 

202310

Warteliste verfügbar

Zweifellos gehört die Region zu den schönsten und beliebtesten Urlaubsgebieten Deutschlands. Sie bietet unzählige Sehenswürdigkeiten, uralte Kulturdenkmäler und einzigartige Natur. Freuen Sie sich auf Saarbrücken, Lothringen, Mosel mit Trier, Metz und vieles mehr.

REISEABLAUF:

1.Tag Freitag 06.10.2023
Anreise von Deggenhausertal vorbei an Straßburg durch Frankreich in das Saarland an. Erstes Ziel ist die saarländischen Landeshauptstadt Saarbrücken. Die Stadt hat für ihre Bewohner und auch Touristen viel zu bieten. Hier finden Sie auf kleinem Raum französisches Flair, eine Altstadt mit vielen Plätzen und Gassen sowie quirliges Stadtleben. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie u.a. in den Stadtteilen Alt-Saarbrücken und St. Johann historisch bedeutende Gebäude wie die Schlosskirche, malerische Gassen und die Basilika St. Johann. Weiterfahrt nach Saarlouis zum Hotel. Abendessen im Hotel.

2.Tag Samstag 07.10.2023
Heute geht es in die benachbarte französische Region Lothringen nach Metz – einer Stadt voller glamouröser Eleganz. Die Stadt verzaubert durch ihre architektonischen Schmuckstücke. Die Kathedrale Saint-Etienne beherbergt eine der bemerkenswertesten Glasfensterzusammensetzungen der Gotik. Sehenswert sind außerdem der Stephansdom, der Place Saint-Louis und das Kaiserdreieck. Nach einer individuellen Mittagspause besuchen Sie eine Mirabellenlikörbrennerei. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die kleine gelbe Pflaume. Eine Verkostung darf dabei natürlich nicht fehlen. Abendessen im Hotel.

3.Tag Sonntag 08.10.2023
Heute starten Sie einen Ausflug an die Mosel. Bei Konz fahren Sie die Mosel entlang direkt nach Trier. Trier ist die älteste Stadt Deutschlands mit mehr als 2000jähriger Geschichte. Die Baudenkmäler sind steinerne Zeugen aus der Römer- und Kurfürstenzeit. Sowohl die Porta Nigra, die Kaiserthermen, das Amphitheater, die Barbarathermen, die neuausgegrabenen Viehmarktthermen und die Römerbrücke über der Mosel zeigen uns heute noch die stattlichen Ausmaße einer einst prachtvollen Römerstadt.
Auf der Rückfahrt machen Sie einen Stopp in Perl-Borg. In Perl-Borg befindet sich die römische Villa Borg. Sie können über die damalige Baukunst der Römer staunen, denn die Anlage ist sehr gut erhalten. Am späten Nachmittag erwartet Sie eine Weinprobe mit Abendessen in Perl.
Anschließend geht es wieder zurück in das Hotel.

4.Tag Montag 09.10.2023
Bevor Sie zurück in die Heimat fahren, steht noch ein Besuch des Weltkulturerbes Völklinger Hütte auf dem Programm. Entdecken Sie, was es mit der Möllerhalle, dem Hochofen und der Erzhalle auf sich hat. Vom Dach der Erzhalle erwartet Sie ein beeindruckendes Panorama zu jeder Jahreszeit! Der bis zu 5000m lange Rundgang ist in weiten Teilen durch Rampen und Aufzüge barrierefrei.

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung / DZ ***S Otto’s Parkhotel Saarlouis
  • 3  x Frühstück im Hotel
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Stadtrundgang Saarbrücken
  • 1 x Stadtrundgang Metz
  • 1 x Besichtigung Mirabellenbrennerei mit Verkostung
  • 1 x Ganztagesführung Mosel
  • 1 x 6er Weinprobe im Weingut in Perl
  • 1 x Abendessen im Weingut in Perl
  • Begrüßungsgetränk im Bus
  • Quiet-Vox
  • Persönliches Reiseprogramm
  • Sicherungsschein

Buchung