Datenschutz

Datenschutz bei EK Reisen

Zu unseren Qualitätsansprüchen gehört es, verantwortungsbewusst mit Ihren personenbezogenen Daten umzugehen. Die sich aus Ihrer Nutzung unserer Webseiten ergebenden personenbezogenen Daten werden von uns daher nur erhoben, gespeichert und verarbeitet, soweit dies zu unserer vertragsgemäßen Leistungserbringung erforderlich und durch gesetzliche Vorschriften erlaubt, oder vom Gesetzgeber angeordnet ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten vertraulich sowie entsprechend den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts behandeln und nicht an Dritte weitergeben. Hierüber hinaus verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden wir Ihre personenbezogenen Daten insbesondere nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen. Eine von Ihnen erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist EK Reisen, St. Georgsweg 9, 88693 Deggenhausertal, Germany. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an info@ek-reisen.com oder kontaktieren Sie uns unter Tel.:  07555-94787; Fax: 07555-94788. 

 

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Jeder Zugriff auf unsere Webseiten und jeder Abruf einer auf unseren Webseiten hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur aufgrund Ihrer gesonderten Einwilligung erfasst.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch angemessene technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Wenn sicherheitsrelevante persönliche Informationen wie Kreditkartennummern übermittelt werden, werden diese durch Verschlüsselung „Secure Socket Layer (SSL)“ geschützt. Bitte beachten Sie, dass personenbezogene Daten, die Sie in öffentlich zugänglichen Bereichen, wie Gästebuch etc., veröffentlichen, von anderen Nutzern missbraucht werden können.

Weitergabe Ihrer Daten

EK Reisen gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer sie werden zur Abwicklung des Geschäftverkehres benötigt. Die übermittelten Daten sind auf das erforderliche Minimum beschränkt. Soweit EK Reisen aber gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet wird, geben wir Ihre Daten nur an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden weiter.

Kinder und Jugendliche

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Cookies

Wenn Sie unsere Webseiten nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können jederzeit in Ihren Browser-Einstellungen die Verwendung von Cookies abstellen.

 

E-Mailanfragen

Sofern Sie uns per eMail Anfragen stellen, gehen wir davon aus, dass Sie dies freiwillig tun. Um Ihre Anfrage zu bearbeiten, müssen wir Sie bei uns speichern (E-Mailprogramm) und ggf. in der Adressverwaltung. Zur transparenten Abwicklung gehört dabei bei uns, dass wir Sie über die Speicherung informieren. Dies kann direkt im Telefonat, per eMail oder über eine separate Infomail geschehen. Sie haben trotz Ihrer ersten Einwilligung zwecks Anfrage jederzeit die Möglichkeit und das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen oder uns Ihre Änderungswünsche durchzugeben.

 

Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und – soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben – Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

Informationspflichten gem. Art. 13 EU-DSGVO

Verantwortliche Stelle

EK Reisen
Harald Kretzer
St. Georgsweg 9
D – 88693 Deggenhausertal

Wir speichern Ihre Daten solange der Zweck der Speicherung erhalten bleibt (Anfragen, Projekte, Verträge, etc.) Sollte der Zweck wegfallen, werden Ihre Daten durch den regelmäßigen Löschlauf gelöscht.

 

 Auskunfts- und Widerrufsrecht, Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten können Sie unter info@ek-reisen.com anfordern. Sie können Ihre einmal gegebene Einwilligung zur Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können insbesondere künftigen Verwendungen Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung widersprechen. Zum Widerruf bzw. Widerspruch genügt eine formlose Nachricht an uns. Dazu können Sie die oben angegebenen Kontaktdaten verwenden, ohne dass Ihnen andere Kosten als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif entstehen. Wir löschen Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten umgehend, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, soweit wir nicht zur Speicherung gesetzlich verpflichtet sind. Ferner löschen wir diese Daten, soweit und sobald ihre Speicherung aus gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. wird.

 

Änderung unserer Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen

EK Reisen behält sich das Recht vor, diese Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version.

 

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte mit einer E-Mail an info@ek-reisen.com